BildungsCent Logo

Johanna-Eck-Schule Berlin

Nachdem die Schüler*innen des 10. Jahrgangs den Audiowalk "Transformation" auf dem Potsdamer Platz erleben konnten, arbeiteten sie gemeinsam mit dem Künstler Alexandre Decoupigny (Autor des Audiowalks) in den Räumen des Bundesumweltministerium.

Der Audiowalk wirft einen Blick in die Zukunft. Er verbindet Elemente eines Krimis mit Zukunftsprognosen und Fakten über den Klimawandel. Davon inspiriert, spinnen die Schüler*innen die Geschichte um das Verschwinden der Wissenschaftlerin Ellen Kuppke weiter und nehmen sie auf. Sie erstellen Flugblätter und verteilen sie rund um den Potsdamer Platz... Fiktion und Realität vermischen sich.