BildungsCent Logo

Trotz aller wissenschaftlichen Erkenntnisse: die Folgen des Klimawandels sind umstritten. Politikerinnen, Lobbyisten, Unternehmerinnen – alle kennen zu ihrem Standpunkt die passende Studie. Selbst die, die Meinung sind, den Klimawandel gäbe es nicht, finden Argumente. Und blenden andere Fakten aus. Alexandre Decoupigny inszeniert einen mysteriösen Klimathriller als Audiowalk. Ausgangspunkt für eine hörbare künstlerische Auseinandersetzung mit Klimafakten und Wahrheiten.

So funktioniert`s

Lade Dir den Audiowalk auf Deinen MP3-Player / Smartphone. Start Download

Oder nutze einfach diesen Soundcloud-Player:

Der Audiowalk TRANSFORMATION startet am Potsdamer Platz in Berlin

Der genaue Startpunkt befindet sich unweit des nördlichen Eingangs des Bahnhofs Potsdamer Platz. Halte einfach nach den auf dem Platz aufgestellten Teilen der Berliner Mauer Ausschau. Auf einem der Mauerteile kannst Du ein großes Peace-Zeichen entecken. Stelle Dich mit Blick auf den Bahnhof genau vor das Mauerelement mit dem Peace-Zeichen. Das ist der genaue Startpunkt für den Audiowalk.

Eine Karte mit einer Wegbeschreibung sowie Hintergrundinformationen zur Vorbereitung des Audiowalks findest Du hier.